You are here: Startseite > Nachrichten > Inhalt
Was ist die Bedeutung von LM80?
- Oct 25, 2017 -


Es ist der von der IMSNA (Lightning Engineering Society of North America) anerkannte Standard für die Messung der Lumenwartung von LED-Lichtquellen. LM-80-08 gilt für das LED-Paket, Array oder Modul allein, nicht für ein komplettes System, es testet eine Komponentenebene. Der Standard bietet keine Anleitung zur Extrapolation von Testergebnissen.
LM-80-08 Tests sollten von EPA anerkannten Labors durchgeführt werden. Nur Berichte von anerkannten Laboratorien sind relevant. Dieser Standard wird für die frühzeitige Qualifizierung des Department of Energy (DOE) ENERGY STAR-Programms in Verbindung mit anderen Berichten verwendet. Die meisten GRÜNE KREATIVE Produktgebrauchs-LED mit verfügbarem LM-80-08 Prüfbericht von anerkanntem Labor.
Der gemäß einem Standardformat ausgegebene Prüfbericht liefert den Lichtstrom für einen gegebenen Strom über einen Zeitraum von 6.000 Stunden mit Intervallmessungen. Der Lichtstrom wird für 3 verschiedene LED-Gehäusetemperaturen gemessen: 55ºC, 85ºC und eine dritte Temperatur, die vom Hersteller ausgewählt wird. Neben der Lumenerhaltung verschiebt sich die Farbart über die gemessene Periode.
In MOC können alle unsere LED-Leuchten mit LM79 zusammen mit LM80-Berichten für die Überprüfung unserer Kunden ausgestattet werden. Es ist gut, die Leistung, Lebensdauer und andere Informationen der Chips zu kennen.